Meine Methoden

Geistiges und energetisches Heilen  zielt darauf ab die seelischen Krankheitsverursacher aufzudecken und der Seele den nötigen Impuls zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte zu geben. Ich berücksichtige dabei die drei Bereiche, nämlich Körper, Seele und Geist. Krankheiten werden als eine Störung im Energiesystem verstanden. Sind Energieflüsse aus dem Gleichgewicht geraten, kann es entsprechend zu Mangel an Energie oder zu Überschüssen in bestimmten Bereichen kommen. Dies wiederum kann sich in Störungen des Wohlbefindens und der Gesundheit niederschlagen. Durch Energieübertragung kann dieser Zustand wieder in eine harmonische Schwingung zurückgeführt werden. Je nach den Umständen der Krankheit erfolgt dies unterschiedlich schnell bzw. intensiv. Neben den Heilungsvorgängen wird auch die persönliche und spirituelle Entwicklung gefördert. Die regelmäßige Anwendung bringt die innere Weisheit im Menschen ans Licht, damit er auf langfristig seinen eigenen Weg zur Gesundheit erkennt und geht. 

 

Methode zur Entfaltung des eigenen Potentials

Ausgangspunkt: Das ungeweckte Potential: Jedem Menschen ist eine Fülle von ureigenen Anlagen, Kräften und Möglichkeiten mit auf den Lebensweg gegeben, die im Laufe der Zeit entdeckt, erforscht und entfaltet werden wollen. Wie leicht es gelingt, dieses anfangs noch schlummernde Potential aktiv nutzen zu lernen, hängt von vielen Faktoren ab, wie z.B. von der Atmosphäre in der Herkunfstsfamilie, von gesellschaftlichen Einflüssen und von Begegnungen mit prägenden Menschen in der Kindheit und Jugendzeit. Doch selbst wenn das Umfeld insgesamt unterstützend und förderlich war, bleibt oft ein großer Teil der Möglichkeiten unausgeschöpft. Dies kann sich je nach Wesensart und Sensibilität eines Menschen und je nachdem, wie tief das innewohnende Potential abgespalten ist, als latente Unzufriedenheit oer auch in Form von Krisen etwa im zwischenmenschlichen, gesundheitlichen oder beruflichen Bereich bemerkbar machen. Häufig fühlen Menschen sich blockiert, frustriert, ratlos, getrieben oder auch des Lebens überdrüssig.

Aufbruch: Sehr oft sind es entweder solche Gefühle der Unzufriedenheit oder Krisen, manchmal aber auch einfach die Sehnsucht, sich neu zu entdecken und weiterzuentwickeln, die zum entscheidenden Impuls dafür werden, sich auf die Suche zu begeben und sich dafür auch therapeutische Unterstützung zu holen. 

Der Weg: Die hier vorgestellte Methode zur Erweckung des eigenen Potentials setzt auf der unbewussten und damit entscheidenden Ebene an. Hier liegen einerseits unsere Anlagen, Kräfte und Möglichkeiten, also unser gesamtes Potential, andererseits aber auch Belastungen und blockierende Hindernisse aus der Vergangenheit.

Den inneren Prozeß, den man bei dieser Methode durchläuft, könnte man mit einer "Persönlichkeits-Kernsanierung" vergleichen: Belastungen, blockierende Muster im Denken und Fühlen und was sonst der freien Selbstentfaltung von innen her im Wege steht, wird aus dem System "ausgebaut" und alles, was fehlt, z.B. Liebe und Urvertrauen, wird "nachgerüstet". Das Ziel ist dabei, einen Zustand zu erreichen, als ob man durch nichts in der Vergangenheit belastet worden und bedingungsfrei geliebt und unterstützt aufgewachsen wäre.

Natürlich können wir vergangene Geschehnisse nicht ungeschehen machen. Es ist aber sehr wohl möglich, die belastende Wirkung vergangener Erfahrungen auf unser jetziges Leben aufzulösen, so dass wir nur den Gewinn daraus - Reife, Lebenserfahrung, seelische Tiefe - mit in unser neues Sein nehmen. Wir müssen nicht unser ganzes Leben lang Opfer ungünstiger Verhältnisse bleiben, sondern können uns durch diesen inneren Prozess ein gutes Stück weit neu erschaffen.

Die mögliche Wirkung: Durch das Loslassen alter Belastungen und durch das Nachreichen von Qualitäten, an denen es gemangelt hat, werden wir von der Vergangenheit frei, es entsteht eine wachsende Nähe zum eigenen wahren Wesen oder, anders ausgedrückt, zur eigenen Seele. Wir fühlen uns zunehmend entspannt, stimmig, authentisch, echt, unabhängig, wie heimgekommen. Qualitäten wie innerer Friede, Gelassenheit und Lebensfreude bestimmen immer mehr das Lebensgefühl.

 


 


Geistige Heilbehandlungen können bei jeder Art von Erkrankungen oder Befindlichkeitsstörungen, bei Stress, bei körperlichen und psychischen Problemen angewandt werden. Sie können sowohl jede andere Therapie ergänzen als auch eigenständig praktiziert werden. Mein besonderes Anliegen ist es mit Menschen präventiv zu arbeiten, um die Gesundheit zu fördern und zu erhalten! Nicht die Krankheit interessiert mich, sondern wie fördere, erhalte und erlange ich die vollkommene Gesundheit wieder.

 

 

 

Wichtige Information: Aus rechtlichen Gründen weisen wir auf folgendes hin: Meine Heilweisen sind energetische Verfahren zur Anregung der Selbstheilungskräfte. Sie gehören zu den Methoden des Geistigen Heilens. Ich mache keine Diagnosen und gebe keine Heilungsversprechen ab. Meine Heilweisen ersetzen nicht den Besuch beim Arzt, Facharzt oder Heilpraktiker oder seine Medikation. Die Kosten werden nicht von der Krankenkasse übernommen. Ich halte mich an die ethische Schweigepflicht gebunden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Annemarie Geisreiter, Fischerbräuwiese 18d, 83435 Bad Reichenhall, Tel. +49 175 27 11 624
    Impressum | Datenschutzerklärug

Anrufen

E-Mail

Anfahrt